Mit Hynose abnehmen!

Sag deinem Unterbewußtsein, wie dine Wunschfigur auszusehen hat.

Bauch weg und neues Leben geniesen!

Ich will mehr wissen

Mit Hynose abnehmen!

Sag deinem Unterbewußtsein, wie dine Wunschfigur auszusehen hat.

Bauch weg und neues Leben geniesen!

Ich will mehr wissen

Einfacher eine Diät durchhalten


Menschen sind unterschiedlich. Die Gründe, warum sie zunehmen, sind genauso unterschiedlich wie sie selbst. Und auch so Unterschiedlich sind dann auch die Wege, um Gewicht zu verlieren.

Ich biete zwei Arten von Gewichtsreduktions-Hypnosen-Sitzungen in Frankfurt an.

Die Symptom orientierte Hypnose und die Ursachen orientierte Hypnose.

Die Symptom orientierte Hypnose wende ich bei Personen an, bei denen das Essen keine bedeutenden emotionalen Ursachen hat. Hier erkläre ich dem Unterbewusstsein mittels Hypnose, welche Nahrungsmittel es essen will und welche nicht. Ausserdem soll das Unterbewusstsein lernen, dass wenn man satt ist, man nicht noch weiter rein aus Appetit essen sollte. Normalerweise reicht diese Art von Hypnose vollkommen aus um bei den meisten Menschen einen erstaunlichen Erfolg zu erzielen.

Bei der Ursachen orientierten Hypnose gehe ich auf die Ursachen des vielen Essens ein. Unter Hypnose suchen wir die emotionalen Urspünge und Auslöser des Essverhaltens. Wenn wir diese gefunden haben, löse ich diese Stressfaktoren und die Ursachen im tiefsten Unterbewusstsein auf. Klienten mit starken Übergewicht hilft diese Technik am meisten.

Oft kombiniere ich beide Techniken. Zusammen ist das eine starke und kraftvolle Möglichkeit langfristig unglaubliche Abnehmerfolge zu erleben.


Was hatten Sie schon vorher alles ausprobiert?
* Welcher der Diäten haben Sie schon erfolgreich/erfolglos ausprobiert? Atkins Diät, Brigitte Diät, Anabole Diät, Formula Diät, Low Carb Diät, Ketogene Diät, Max Planck Diät, Kohlenhydrate Diät, South Beach Diät, Trennkost Diät, Kohlsuppe Diät oder Strunz Diät?
* Wahrscheinlich haben Sie schon öfters versucht, Ihr Wunschgewicht zu erreichen.
* Dauerhaft hat die die Diät leider nicht funktioniert.
* Waren Heißhunger und Fress-Attacken ein Problem?
* Sind Sie ein Frustesser, ein Belohnungsesser oder Stressesser?
* Das Sättigungsgefühl kommt spät?

Kommen wir auf die Symptom orientierte Hypnose zurück. Sie wirkt gut bei Menschen, die sich etwas angewöhnt haben, was nicht gut für sie ist. Zum Beispiel: Essen Sie bestimmte Dinge bei gleichen Gelegenheiten (denselben Uhrzeiten) immer wieder? Und das regelmäßig? Vielleicht etwas Süßes nach der Arbeit, oder nach dem Abendessen, oder um sich zu belohnen, oder aus Frust?


Je öfter Sie etwas in der gleichen Art und Weise bei ähnlichen Situationen tun, desto mehr gewöhnen Sie sich daran. Ihr Unterbewusstsein lernt dieses Verhalten. Und je länger Sie das tun, umso schwerer wird es Ihnen fallen damit aufzuhören. Ihr Unterbewusstes hat diese Gewohnheit tief eingeprägt. Ihr Unterbewusstsein möchte die gelernten "Rituale" weiterhin wiederholen, auch dann, wenn Sie bewusst davon abweichen wollen. Wenn Sie es dann doch schaffen bewußt diese Rituale zu durchbrechen, dann fühlen Sie sich plötzlich dadurch leicht gestresst, genervt oder so, als ob Ihnen etwas fehlen würde. Diese Gefühle kommen von Ihrem Unterbewusstsein. Und jetzt kommt's! Bei Stress und bei dem Genervtsein, spüren Sie noch mehr Verlangen auf eine Belohnung/etwas Leckerem. Das ist ein Teufelskreis, den Sie mit bewusster Willenskraft kaum durchbrechen können. Das Unterbewusstsein hat nämlich auch etwas zu sagen und hat einen eigenen Willen. Das ist der Grund, warum die meisten Diäten keinen langfristigen Erfolg haben. Und es ist sehr schwer sich auf gesündere Lebensmittel umzustellen.

So, nun kommt meine Hypnose mit ins Spiel. Unter Hypnose kann ich das Unterbewusstsein direkt ansprechen. Ich rede mit ihm. Ich überzeuge es, dass ein anderes Verhalten besser wäre. Es versteht es und verinnerlicht es. Danach fällt es Ihnen leicht die Essgewohnheiten zu ändern. Sie spüren den Drang nicht mehr. Und Sie können sich nun bewußt entscheiden, was Sie essen wollen, ohne dass Ihr Inneres etwas anderes verlangt.

Bei meiner Ursachen orientierten Hypnose gehe ich anders vor. Für Übergewicht kann es tiefer liegende Gründe geben. Es kann mit Gefühlen oder Erlebtem in der Vergangenheit zu tun haben. Die Ursachen können sehr verschieden sein. Aber alle Ursachen beruhen meist auf inneren emotionalen Probleme, die nicht gelöst oder aufgearbeitet worden sind. Sie können sogar seit der Kindheit existieren, oder erst seit kurzem bestehen. Trauer, verletzte Gefühle und Zurückweisungen können unverarbeitete Konflikte sein, die den Betroffenen Energie kosten und deren Kraft rauben. Als Kompensation essen sie. Sie essen um sich wieder besser zu fühlen. Dieses Besser fühlen ist aber nur von kurzer Dauer und dann meldet sich das "schlechte Gewissen". Man gibt sich selbst die Schuld und man denkt, man hätte keine Selbstdisziplin.


Die Betroffenen Wissen nicht, dass die Ursachen des ungesunden Essens Ihre Probleme sind. Sie konzentrieren sich nur auf Diäten. Sie geben sich am Ende selbst die Schuld, dass sie nicht schlank sind. Und aus Frust beginnen sie wieder wie früher zu essen. Sie fühlen sich Schuldbewusst, so als hätten sie versagt. Sie verlieren dadurch an Energie. Mithilfe der Hypnose löse ich die emotionalen Ursachen auf. Und dadurch geht es den Betroffenen in mehreren Punkten gleich viel besser. Erstens: Sie erfahren, welche Konflikte ihr Unterbewusstsein aufgebaut hat und sie können darüber mit mir sprechen. Allein dadurch fühlen sich die Betroffenen schon besser. Zweitens: Diese emotionalen Probleme können mittels Hypnose bearbeitet werden. sich sogar auflösen. Drittens: Sie haben nicht mehr das ständige Verlangen zu essen. Viertens: Sie essen weniger und sie sind stolz darauf. Sie sind weniger deprimiert und haben wegen dem Essen kein schlechtes Gewissen mehr. Fünftens: Sie haben mehr Energie, weil Sie Ihr schlechtes Gewissen nicht herunter zieht.

Hier ein kleines Video zum Thema Abnehmen mittels Hypnosetherapie:




Erfahrungen:
Jochen K.
"Jochen K. schrieb nach der zweiten Sitzungen: “…ich wollte Ihnen noch eine Rückmeldung geben, sobald ich mein Wunschgewicht erreicht habe. Letzte Woche habe ich es nun geschafft und wiege nun unter 90 Kilo! Vielen Dank."

Tanja W.
Tanja W. meldete sich 10 Tage nach der ersten Hypnose-Sitzung und sagte, dass die Hypnose sehr gut geklappt hat. Sie habe schon 4 Kilo ohne Schwierigkeiten verloren.

Ralf M.
"…jetzt ist es schon 12 Wochen her, seit ich die Hypnose-Sitzungen hatte. Ich will Ihnen gerne von meinem Erfolg erzählen. Ich habe habe es geschafft 16 kg abzunehmen. Ich fühle mich total gut. Meine Freunde sagen jetzt: „Du bist ein ganz neuer Mensch geworden“. Neben dem Gewichtsverlust habe ich auch neues Selbstvertrauen gewonnen. Ich bin manchmal selbst über mich überrascht. Ich gehe jetzt viel spazieren und bewege mich sehr viel mehr. Immer weiter gehe ich meinen Weg, den wir zusammen besprochen haben! :-)"



Eine Gewichtsreduktion Hypnose verteile ich auf mindestens 2 Sitzungen.

Eine Hypnosesitzung dauert ca. 90 Minuten.

Der Preis für beide Sitzungen zusammen liegt bei € 300,-.



Disclaimer: Nicht bei jedem funktioniert die Hypnose zu 100% mit gleichen Ergebnissen und kann bei jedem Individuum stark abweichen. Bitte spechen Sie mich darauf an, um das individuell abzuklären.

Hinterlassen Sie einfach Ihre Telefonnummer. Ich werde mich bei Ihnen für einen Praxistermin melden.

Werde mich in den nächsten Tagen melden.

Die Räume der Praxisgemeinschaft

In der Heilpraktiker-Praxis gibt es 9 Räume, die genutzt werden können.

Hypnoseraum 1

Hypnoseraum 1

Hypnoseraum 2

Hypnoseraum 2

Hypnoseraum 3

Hypnoseraum 3

Einfach ausprobieren!

Hier die Adresse
Suchmaschinen Stichwörter für das Abnehmen:

Ein regulärer Trainingsplan für den Bauch mit Fettkiller. Mit der Topseller Diät und gesundem Ernährungsplan schnell viele Kalorien verbrauchen. Ohne künstlichem Almased (Eiweißpulver/Ergänzungsmittel), aber mit smarten kalorienarmen Rezepten schlank werden. Leckere gesunde Mahlzeiten lassen die Pfunde fallen. Wichtig ist der Kolorien Grundumsatz und wievile Kohlenhydrate Sie zu sich nehmen.